20.Juli Nordkapp

…kurz nachdem ich mein wunderschönes Camp am Altafjord Samstagmorgens verlasse erblicke ich vor mir auf der Straße einen Kollegen. Also Reiseradler. Wir schnacken ne Weile. Pascal ist 18 und kommt aus Thüringen. Er ist die gesamte Strecke aus Deutschland hochgefahren und ist 8 Jahre jünger als ich… Hut ab!! Wir beschließen gemeinsam zu fahren und … Read more

17.Juli Alta

…am Mittwochmorgen erwache ich durch ein Poltern, dass aus der Hütte neben der ich mein Zelt errichtet hatte kommen musste. Im Stillen hatte ich so ein wenig Bedenken ob das jetzt in Ordnung war hier zu campen oder nicht. Ich krieche mit verquollenen Augen und zerzaustem Haar ins Freie. In der Ferne sehe ich einen … Read more

15. Juli Lyngseidet

…die Stadtdurchfahrt durch Tromsø ist wider Erwarten doch wie all die anderen. Nervig!!! Ich treffe dann und wann den 20 jährigen Crazy Österreicher wieder. Der Brettert hier durch wie ein d-Zug. Ich erkenne in ihm teils mich vor sechs Jahren wieder. Damals wollte ich auch überall durchheizen und hab irgendwie nicht verstanden warum Ludger, mein … Read more

14.Juli Botnhamn/Senja

…die letzten 36 Stunden sind Traumstunden…Andøya glänzt mit Karibischen Stränden. Sooo unglaublich Perfekt die Landschaft hier. Viele Künstlerbuden in den kleinen Fischerorten . Es wundert mich nicht. Wer jeden Tag das sehen darf was ich zur Zeit sehe der platzt irgendwann wenn er nicht das Ventil Kunst findet. Sei es Musik, Malerei, was auch immer. … Read more

13.Juli Bleik

Am Freitag fahren wir die 110 km bis Bodø rein. Troels, der Däne (ich hoffe ich hab seinen Namen korrekt geschrieben) hängt Nils und mich ziemlich schnell ab. Es ist Kaiserwetter. Wir genießen die Fahrt durch ein Bilderbuchnorwegen. Den Samstagvormittag verbringen Nils und ich damit den lokalen Fahrradladen aufzusuchen. Nils brechen die Speichen im Hinterrad … Read more